Heute fahren wir Ballon

Ja, du hast richtig gelesen. Wir fahren - nicht fliegen - mit dem Ballon.

Bei strahlendem Wetter hat uns Urs Frieden von Slow-Fly im Büro abgeholt. In seinem Bus fuhren wir bis nach Kaufdorf und haben dort einen geeigneten Startplatz gefunden. Mit vereinten Kräften und unter der kundigen Führung von Urs haben wir den Ballon ausgepackt, die Hülle mit heisser Luft gefüllt und sind dann in den Korb geklettert. Noch bevor irgendjemand dazu kam, irgendwelche Ängste zu entwickeln waren wir schon in der Luft. Der Wind trieb uns über den Belpberg, über Münsingen, Konolfingen Richtung Langnau.

Danke Urs, für dieses wunderbare Erlebnis. Dein Slogan "Abheben | Geniessen" könnte nicht treffender sein.

Zurück